BGM: Der doppelte Benefit für Apotheken?

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) kann für Apotheken einen noch bisher unerkannten doppelten Nutzen bringen: Zum einen als Dienstleistung für Großkunden, zum anderen als Benefit für die Apothekenmitarbeiter. 

Wie es gelingen kann und was zu beachten ist, darüber schreibe ich in meinen Beiträgen.

In einer kürzlich gestarteten Artikelreihe im „AWA-Aktueller Wirtschaftsdienst für Apotheker“ stelle ich das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) in einzelnen Schritten vor und zeige wie die entwickelten Maßnahmen nicht nur dem eigenen Apothekenteam, sondern auch den Kunden sowie Apothekenkooperationen bzw. anderen Unternehmen angeboten werden können.

Teil 1 – “Für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und für Ihre Apotheke – Warum Ihnen ein betriebliches Gesundheitsmanagement einen doppelten Benefit bringt.” “AWA-Aktueller Wirtschaftsdienst für Apotheker” 06/2020.

Ich freue mich über Zuschriften, Fragen und Anregungen, die Ihnen im Zusammenhang mit betrieblichem Gesundheitsmanagement in der Apotheke aufkommen. In meinen Beiträgen werde ich Ihnen gerne meine Erfahrungen, praxisnahe Antworten und umsetzbare BGM-Maßnahmen für die Apotheken präsentieren.

Tatiana Dikta

Kontakt: tatiana.dikta@gmail.com